Ferienfreizeit Sommer 2019  

Unsere Sommerfreizeit für Kinder von 8 bis 14 Jahren verbringen wir 2019 in Bergneustadt. Wir haben dort ein Haus gefunden in dem wir uns bestimmt auch wohlfühlen werden. Es bietet ausreichend Platz für über 80 Leute in Zimmern, die groß und mit schönen Holzbetten und Kleiderschränken ausgestattet sind. Das Haus wurde im letzten Jahr renoviert! 4 verschiedene Aufenthaltsräume sind auch toll. So können wir die Bastelsachen und Spiele auch mal liegen lassen, wenn Essenszeit ist. Denn es gibt natürlich einen separaten Essraum. Die Küche ist sehr gut ausgestattet und es gibt eine extra Spülküche mit Gewerbespülmaschine ;-) Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten sich draußen zu beschäftigen. Zwei Tischtennisplatten, ein großes Schachfeld, ein Volleyballnetz u.v.m. stehen auf einem großen Wiesengelände. Und die große Feuerstelle für das Lagerfeuer wird bestimmt nicht kalt ;-) Die Attertalsperre sieht man vom Haus aus. Sie ist zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen. Dort gibt es Schwimmgelegenheit und auch einen Bootsverleih. Im Ort gibt es ein kleines Hallenbad, in Gummersbach (8km) ein großes Freizeitbad. In der Nähe kann man eine Tropfsteinhöhle besichtigen oder in Waldbröl im Kletterwald auf einem Baumwipfelpfad seine Fitness testen.

Ihr seht, auch hier gibt es viele Aktionen, die wir anbieten können.

Die Freizeit findet jetzt von Samstag, dem 06.Juli bis Samstag 13.Juli 2019 statt.

 Infos zur Unterkunft findet man hier:  http://www.jgh.eu 

 Die Teilnehmerbeträge für die Mitglieder des Jugendring Kasel belaufen sich für das

- erste Kind einer Familie 220,-Euro

- jedes Geschwisterkind 180,-Euro

- Nichtmitglieder zahlen bitte 30,- Euro mehr.

 In diesem Betrag sind Fahrt, Unterkunft, Vollverpflegung, Tagestouren und verschiedene Eintrittsgelder enthalten.

Bei der Vergabe der Teilnehmerplätze werden Mitglieder bevorzugt. Das heißt, dass die Mitglieder sich bis spätestens 10.Februar angemeldet haben müssen. Auch hier ist der Eingang der Einzahlung ausschlaggebend, ob man einen Platz ergattert oder nicht. Also, so schnell wie möglich überweisen.

Haben wir dann noch Platz, werden die Nichtmitglieder in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt. Sollte Ihr Kind wegen Überbelegung nicht mitfahren können, überweisen wir Ihnen natürlich die Einzahlung zurück.

Sollte eine Warteliste erstellt werden müssen, werden die jeweiligen Eltern benachrichtigt.

Angemeldet ist, wer den Teilnehmerbeitrag auf unser Konto

Jugendring Kasel IBAN: DE02585501300030000210 Sparkasse Trier unter dem Kennwort Sommer19 einzahlt.

Bitte schreiben Sie uns zeitgleich eine Mail mit dem Geburtsdatum und eventuell Freunden des Kindes, damit wir besser Kontakt aufnehmen können. JugendringKasel@gmail.com.