KinderKulturTage Kasel


Zirkus, Zauber und Magie - unter diesem Motto standen die diesjährigen KiKuTa. Wieder hatte sich ein Team engagierter Mütter und Väter viele Gedanken gemacht und Ideen gesammelt, um den Kindern abwechslungsreiche Tage zu bieten. Am ersten Tag war die "Fee Gina" zu Besuch. Gemeinsam machten sich alle auf den Weg zu dem Ort, wo Mut, Herz, Träume und Verstand zu Hause sind. Am 2. Tag wurde fleißig gebastelt: Zauberstäbe und ein Zauberhut gehörten zur Ausstattung der kleinen Zauberer. Und ganz im Geheimen übten sie viele Seil- und Kartentricks, Verschwindezauber und Kunststücke. Die Eltern wurden am Ende des Tages überrrascht mit einer tollen Zauberaufführung. Allen Helferinnen und Helfern auf diesem Wege ein großes Dankeschön. Die Kinder freuen sich schon auf die nächsten KiKuTa in Kasel.