Waffeln

Zutaten: 200 g Butter oder Margarine, 200 g Zucker, 4 Eier, 125 g Mehl, 125 g Mondamin, Öl.

Zubereitung: Butter mit Zucker schaumig rühren (mit dem Handmixer am besten). Nacheinander die Eier zugeben und zuletzt Mehl und Mondamin unterrühren.

Das heiße Waffeleisen mit Öl bepinseln, je eine Kelle Teig in die Mitte geben und den Deckel schließen. Die Waffeln sind gar, wenn sie leicht gebräunt sind und sich leicht vom Waffeleisen lösen lassen.