Kartoffelauflauf à la Ulla

Zutaten: Für 4 Pers.: 20 kleine Kartoffeln (Eiergröße), 2-3 Zwiebeln, 250 g Rauchfleisch, 4 Knoblauchzehen, 500 g Crème fraîche, 2 Eier, 150 g Gouda, Pfeffer, 2 Teel. Salz, Paniermehl, 2 Eßl. Mehl, Butter.

Zubereitung: Kartoffeln in der Schale kochen, pellen, erkalten lassen. Danach in ½ cm dicke Scheiben schnei-den, Rauchfleisch würfeln, Zwiebeln schälen und in Rin-ge schneiden. Speckwürfel in der Pfanne anbraten.
Kartoffelscheiben abwechselnd mit Zwiebelringen und Rauchfleisch in eine gefettete Auflaufform schichten. Dabei auf jede Lage Kartoffeln etwas Salz und Pfeffer streuen und ein wenig gehackten Knoblauch darüber verteilen. Crème fraîche mit Eiern, Salz, Pfeffer, Mehl verrühren und über den Auflauf gießen. Den geriebenen Gouda darauf verteilen, mit Paniermehl bestreuen und Butterflöckchen darauf setzen. Zugedeckt im vorge-heizten Backofen bei 200 Grad 25 Min. backen. Dann den Deckel abnehmen und noch weitere 10-15 Min. bräunen lassen.
Der Auflauf kann auch ohne Knoblauch zubereitet werden. Diese Sünde sollte aber nur begehen, wer am nächsten Tag zum Zahnarzt muß.